Senko 353016

 

Angebot

* Empfohlener VK Preis: Inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Frachtkosten sowie Fahrzeugpapiere. Alle Preisangaben sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers. Nur bei teilnehmenden Händlern.

Technische Daten

Konstruktionsart
Stahl
Gewicht
760 kg
Gesamtgewicht (kg)
3500 kg
Nutzlast (kg)
2740 kg
Länge (innen) (mm)
3000 mm
Länge (gesamt) (mm)
4680 mm
Breite (innen) (mm)
1600 mm
Breite (gesamt) (mm)
2230 mm
Höhe (innen) (mm)
270 mm
Höhe (gesamt) (mm)
1740 mm
Ladehöhe
470 mm

 

Grundpreis

Preis ohne MwSt.
6.710,00 €
UVP inkl. MwSt.*
7.984,90 €

* Empfohlener VK Preis: Inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Frachtkosten sowie Fahrzeugpapiere. Alle Preisangaben sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers. Nur bei teilnehmenden Händlern. Die technischen Daten verstehen sich als ca.-Angaben und beziehen sich auf das Serienfahrzeug ohne Zubehör. Für Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Abbildungen ähnlich, manche Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Serienausstattung

  • Geschweißte Bordwand-/Rahmenkonstruktion aus Stahlblech, Tauchbad feuerverzinkt
  • Geschraubte V-Zugdeichsel, Tauchbad feuerverzinkt
  • 13-poliger Stecker und Rückfahrscheinwerfer
  • Tauchbad feuerverzinkte Überfahrwand mit rutschhemmendem Gitterbelag, sowie mit Gasfederunterstützung
  • Zurringe im Außenrahmen montiert 10 Stück (5 Paar) bei 3000 mm und 12 Stück (6 Paar) bei 3750/3990mm Kastenlänge, Zugkraft 1000 kg pro Zurring
  • Stützrad vollautomatisch
  • Stahl-Kotflügel, automatisch öffnend und schließend während des Absenkvorganges
  • Beleuchtung seitlich montiert
  • Absenkhydraulik mit Handpumpe

Beschreibung

Der Senko kommt Ihnen gerne entgegen und nimmt auch Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit mit. Sie senken dazu ganz bequem hydraulisch mit einer Handpumpe oder optional noch bequemer elektrisch die Ladefläche ab. Seine absenkbaren Gummifederachsen verschaffen Ihnen einen fast ebenen Ladewinkel. Dabei ist der Senko enorm robust. Die Bordwände aus 3 mm starkem Stahlblech halten größten Belastungen stand. Jeder der zehn Zurrringe wurde von der Dekra auf eine Zuglast von 800 kg geprüft. Natürlich sind alle Fahrzeugkomponenten im Tauchbad feuerverzinkt.